Startseite
Biographie
Rückblick
Bands & Projekte
The WiLLiT Blend
Aktuelle Termine
Eigene Musik & CDs
Multimedia
Links
Kontakt / Impressum



•    Geboren am 10. Juni 1985 in Limburg / Lahn.


2002

•    Stipendiat der „Stiftung zur Förderung begabter heimischer Musiker“ der         
      Kreissparkasse Limburg / Lahn. 


2003

•    Teilnahme an der Endausscheidung des „Yamaha Sax Contest“ in Berlin.
      Kategorie: Klassik / Amateur.
 

2004

•    Abitur an der Tilemannschule Limburg,
•    Wehrdienst beim Heeresmusikkorps 300 Koblenz,
•    Leadaltist beim Landesjugendjazzorchester Hessen von 2004 bis 2009


2005

•    Beginn des Schulmusikstudiums in Köln.


2006

•    Zusätzlich Studium im Fach Jazzsaxophon (künstlerische Ausbildung) bei
     Prof. H. Wiberny  und Claudius Valk an der Musikhochschule Köln,
     sowie Studium der Instrumentalpädagogik.


2008

•    Aufnahme in das Bundesjugendjazzorchester,
•    Verleihung des Arbeitsstipendium Jazz der Stadt Frankfurt am Main an
     das „Contrast Quartet“.

2011

  • Diplomprüfungen in den Fächern

    Instrumentalpädagogik

    und

    Jazzsaxophon (künstleriche Ausbildung)

    - mit Auszeichnung bestanden -

2012

  • Leadaltist des Glenn Miller Orchestras



Im Rahmen meiner musikalischen Tätigkeit kam es zur Zusammenarbeit mit internationalen renommierten  Ensembles / Musikern:

Ensembles:

  • Heavytones (Studioband von Stefan Raab)
  • Tom Gäbel Bigband
  • WDR - Bigband
  • HR - Bigband

Musiker wie:
Efrat Alony, Madeline Bell, Henning Berg, José Cortijo, Joey de Francesco,
Sylvia Droste, Joe Gallardo, Herb Geller, Oliver Leicht, Nils Klein, Josee Koning,
Dave Liebman, T.A.S. Mani, Jim McNeely, Bob Mintzer, Wolfgang Niedecken, Ken Norris, JanOsthoff, Ed Partyka, R.A. Ramamani, Claudio Roditi, Ramesh Shotham,
Ack van Royen, Kenny Wheeler u. v. A.



20.06.04 - 08.07.04    Kanada   
Auftritte bei Jazzfestivals in: Winnipeg, Medicine Hat, Victoria, Vancouver, Edmonton, Calgary, Mosse Jaw, Montreal
Vocalsolistin: Dee Daniels

23.10.04 - 26.10.04    Russland
Auftritt beim Jazzfestival Wolga 2004 in Engels und Auftritte in Saratov

23.11.06 - 29.11.06    Japan
Konzerte in Aichi (World Expo 2005), Tokyo, Kusatsu, Osaka und Kyoto

23.11.06 - 29.11.06    Rumänien
Konzerte in Bukarest, Valcea, Sibiu und Craiova
Vocalsolist: Ken Norris

13.07.07 - 16.07.07    Litauen
Auftritt beim Klaipéda Jazzfestival 2007
Vocalsolistin:  Jule Unterspann

01.10.07 - 04.10.07    Frankreich
Konzerte in Bordeaux und Toulouse

08.09.08 - 25.09.08    Vietnam und Südkorea
Konzerte in Ho-Chi-Minh, Seoul, Pohang, Daegu, Guemsan
Vocalsolistin: Jule Unterspann

01.07.09 - 16.07.09    Nahost - Tournee
Konzerte im Libanon, in Syrien, Jordanien und Palästina
Vocalsolistin: Elke Diepenbeck

27.08.09 - 09.09.09    Südafrika
Konzerte in Pretoria, Johannesburg, Bloemfontein, Port Elizabeth, Kapstadt

27.10.09 - 21.11.09   Russland, Weißrussland die Ukraine und Moldawien
Konzerte u.a. in Kaliningrad, Moskau, St. Petersburg, Saratov, Irtkutsk, Minsk, Kiew, Kischinau

27.09.11 - 12.10.11   Phillipinen & Palau
Konzerte in Manila und Koror

12.11.11 - 04.12.11   Indien
Konzerte in Bangalore, Neu Dehli, Chennai, Mumbai, Pune, Ahmedabad, Calkutta, Hyderabad

23.02.12 - 09.03.12   Russland, Estland, Lettland & Litauen
Konzerte in Smolensk, Orjol, Moskau, Voronej, Rostov, Saratov, Bernaul, Novosibirsk, Krasnojarsk, Tallin, Riga, Vilnius






"Jugend Musiziert"

•     regelmäßige Teilnahme am Wettbewerb “Jugend musiziert” des deutschen
      Musikrates auf Regional- und Landesebene von 1999 - 2003 mit dem
      Erreichen 1. und 2. Preise

•     2003 Sieger beim Bundeswettbewerb “Jugend musiziert”

"Jugend Jazzt" Hessen

•     2002 - 1. Preis
•     2004 - 2. Preis 
•     2006 - 1. Preis
•     2008 - 1. Preis

"Compositions and Band Conceptions" Hessen

Wettbewerb der sich mit Eigenkompostionenen für Jazzcombos und deren Umsetzung beschäftigt

•     2008 - 3. Preis